Heilmeditation „Die Vielfalt der Heilebenen regt neue individuelle Heilräume an“

Fe San neu 2013 - copieIm INSHA-Heilernetzwerk fließen Heilweisen aus vielen unterschiedlichen Ebenen, Zeiten und Kulturen zusammen. Sie bilden ein Netz aus Licht und Heilung, das alle Ebenen in uns berührt. In unserem Inneren formen sie sich zu einem neuen Heilraum, der durch uns selbst sichtbar werden will. 
 
In dieser Meditation lassen wir die Vielfalt der Heilebenen auf uns wirken (ich spreche in der Meditation zwar nur einige an, im Netzwerk wirken aber alle anderen genauso). Wir lassen uns anregen von den Heilungsimpulsen, die zu uns kommen wollen und spüren, wie daraus in uns selbst ein Heilraum entsteht. 
 

Viel Freude beim mit meditieren wünsche ich euch

In Liebe Fe San

Die geführte Heilmeditation findet am Sonntag, den 10. Mai 2015 von 20.30 Uhr bis 20.45 Uhr statt. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.