Heilmeditation „Tauche ein in das Netzwerk der Liebe und Heilung“

Das Heilernetzwerk

Fotolia_59880261_S-280x280Die schönsten gemeinsamen Meditationen sind für mich immer die Meditationen des Heilernetzwerks, einmal im Monat. Nie fühle ich mich tiefer verbunden mit euch allen, nie tiefer geliebt und selten weiter in meiner Ausdehnung.

Heute darf ich Insha,  diese Heilmeditation führen. Als Heilpriesterin öffne ich für dich die Pforten des Tempels der Heilung. Das Licht des Tempels hat sich in den letzten Monaten stark erweitert. Es ist geflutet mit dem Licht aus den 12 Heilquellen der Göttlichen Mutter. Dieses Licht strömt nun in das Heilernetzwerk.

Es trägt dich, durchströmt dich, liebt dich. Es bringt Einheit der Liebe mit allen anderen in diesem Netzwerk.Genieße es.

In dieser Einheit wenden wir unseren Blick zur Erde und ihren Bewohnern. Wir verströmen uns in alles was lebt, in jedes Bewusstsein. Wir spüren, dass wir aus dem Himmel genährt werden und verbinden Himmel und Erde im Netz für uns alle.

Insha-FBDas Glückslicht des Jupiter, dass im Moment ganz aktiv ist, strömt ins Netz, strömt in unser Leben und öffnet Türen, die lange verschlossen schienen. Neues darf geschehen. Unsere Sehnsucht darf sich jetzt erfüllen.

Verbunden mit Allem, Eins mit Allem tanken wir Heilung und Liebe und verströmen Heilung und Liebe.

Ich freue mich, wenn du unser Heilernetzwerk weiter empfiehlst.

Deine Insha

Die geführte Heilmeditation findet am Sonntag, den 12. April 2015 von 20.30 Uhr bis 20.45 Uhr statt. 

Ein Gedanke zu „Heilmeditation „Tauche ein in das Netzwerk der Liebe und Heilung“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.